Hausboot Irland - Hybriden

Skip Navigation

Cruise Ireland with Carrickcraft

 
Cruise Ireland

Main Navigation Bar

BEWERTUNGEN

  • Reinhold Eckl

    Wir haben alle 4 Mitfahrer den Kurs gemacht und er hat uns sehr gut geholfen. Den Kurs kann ich nur empfehlen.
    Waren mit allem sehr zufrieden und...

  • Verena Meyersommer

    Wir haben die Bootstour einmal mehr sehr genossen, die Ruhe und die schöne Landschaft haben uns gut getan.

  • Christian Uhland

    Die Einweisungen waren grossartig, hervorragendes Personal!!!
    Herzlichen Dank für dieses Abenteuer!!

  • Stefan Schuch

    Wir waren absolut zufrieden.

Hybriden

Rekordgewicht: 1.4 kg (3 lb).

Die Kreuzung aus Rotauge und Brasse kann über zwei Kilo schwer werden. Diese Fische sind beliebt bei Anglern und es gibt genügend davon.

Durch die Kreuzung verschiedener Arten kommt es zu einer Erhöhung der Population von Hybriden. In Irland sind die verbreitetsten die Hybriden aus Rotauge und Brasse und zu einem geringeren Anteil Rotfeder und Brasse und Rotfeder und Rotauge. Alle diese verschiedenen Formen von Hybriden können sich zu fruchtbaren Fischen entwickeln, die Eier produzieren. Die Brassen-Hybriden sind sehr beliebt bei Anglern und sind bekannt dafür, daß sie gute Kämpfer sind. Nach den Rotfedern sind sie vielleicht die am meisten gefangene Fischart in den irischen Binnengewässern.

Einige der besten Gewässer für Hybriden: Fluss Erne mit Seen, Oberer und Unterer Lough Erne, Shannon, Suck, Lough Derg & Lough Ree, Shannon-Erne Wasserstraße, Inny.

Wo das Boot übernehmen: Banagher, Carrick-on-Shannon oder Bellanaleck.