Die gemütliche Tour

More Routes

Die gemütliche Tour

Banagher – Shannonbridge – Athlone –
Hodson Bay – Killinure – Shannonbridge –
Banagher (1 Woche)

Von Banagher geht es nördlich bis Shannonbridge für die Übernachtung. Am nächsten Morgen ein kurzer Törn bis Clonmacnoise. Dort finden Sie ein hervorragendes Besucherzentrum, wo Sie alles über diese spektakuläre frühchristliche Siedlung, die zurück auf das 12. Jahrhundert datiert, erfahren können. Wandern Sie zwischen den Ruinen umher und stellen Sie sich das Leben vor 800 Jahren vor. Kurz nach Ihrer Mittagspause müssen Sie ablegen, um rechtzeitig für die Nacht in Athlone zu sein.

Hier gibt es jede Menge zu tun, gerade auch falls das Wetter einmal nicht so mitspielt. Von Athlone aus geht es in den südlichen Teil des Lough Ree nach Hodson Bay, wo es einen Wasser-Erlebnispark gibt – toll für Kinder! Danach geht es für die Erwachsenen auf die andere Seeseite nach Killinure, wo Sie in Quigley's Marina festmachen können. Die nahegelegenen Killinure Chalets sind ein toller Tipp für Steakliebhaber. Dann geht es zurück nach Shannonbridge und weiter bis Banagher für die letzte Nacht an Bord. Heißer Tipp für eine typisch irische Nacht: Hough's Pub in Banagher.